Sieger 1961 Jacques Anquetil, Frankreich

Jacques Anquetil, Frankreich
Sieger der Tour de France nach 1957 zum zweiten mal.

132 Fahrer gehen auf die Strecke von 21 Etappen und 4397 km. Dem Gesamtsieger Anquetil gelingt es schon nach der 1. Etappe einen großen Vorsprung auszubauen. Anquetil holt sich das Gelbe Trikot in der 2. Etappe und trägt es bis zur 21. Etappe nach Paris.Anquetil gelingt es nach 1957 zum zweiten mal die Tour zu Gewinnen.
Gesamtwertung Tour de France 1961
Fahrer Platz Land
Jacques, Anquetil
1
Frankreich
Guido Carlesi
2
Italien
Charly Gaul
3
Luxemburg
Imerio Massignan
4
Italien
Hans Junkermann
5
Deutschland
Streckenführung: 1. Rouen - Cireuit - Versailles... 2. Pontoise - Roubaix... 3. Roubaix - Charleroi (BEL)... 4. Charleroi - Metz... 5. Metz - Strasbourg... 6. Strasbourg - Belfort... 7. Belfort - Chalon sur Satn... 8. Chalon sur Satn - St. Etienne... 9. St. Etienne - Grenoble... 10. Grenoble - Torino (I)... 11. Torino - Antibes... 12. Antibes - Aix en Provence... 13. Aix en Provence - Montpellier... 14. Montpellier - Perpignan... 15. Perpignan - Toulouse... 16. Toulouse - Superbagnhres... 17. Luchon - Pau... 18. Pau - Bordeaux... 19. Bergerac - Pirigueux... 20. Pirigueux - Tours... 21. Tours - Paris

Der Deutsche Hans Junkermann belegt in der Gesamtwertung nach einem 4. Platz 1960 wiederum mit dem 5. Platz in diesem Jahr einen hervorragenden Platz in der Gesamtwertung dieser Tour.