zurück zu Home

Bicycle Gallery

weiter zu Draisine

Die Erfindung des Fahrrades und Verwendung bis zum 21. Jahrhundert "philatelistisch gesehen"

Eine der gröten Entdeckungen in der Menschheitsgeschichte war zweifellos die des Rades. Diese Entdeckung blieb dem 1785 geborenen Freiherr Karl-Friedrich von Drais vorbehalten. Am 12.01.1818 erhielt Drais sein Patent auf die Draisine. Sein 1817 zunächst vielbelächeltes Laufrad entwickelte sich in den folgenden Jahren bis hin zum heutigem suprerleichten Sportrennrad.

Von der Draisine 1817 bis zum Rennrad des 21. Jahrhundert